Qualitätsmanagement – was ist das?

Veröffentlicht von

Qualitätsmanagement bedeutet, die Qualität in der eigenen Einrichtung zu managen, d.h. diese nicht dem Zufall zu überlassen, sondern bewusst zu steuern.

Es gibt nicht die eine Definition von Qualitätsmanagement – das macht die Erarbeitung des QM-Sytems so schwierig und unsicher.

Qualitätsmanagement in der Arztpraxis bedeutet, dass alle Praxis-Mitglieder

  • eine gemeinsame Struktur finden,
  • nach einheitlichen Regeln arbeiten,
  • ständig versuchen, sich selbst durch Schulungen, aber auch die Abläufe in der Praxis zu verbessern, und
  • sich um die Einhaltung der relevanten Gesetze kümmern.

Dabei sollte es im Vordergrund stehen, dass diese Struktur nicht von außen vorgegeben wird, sondern das Team sich in dieser Struktur wiederfindet. Nur so kann das Qualitätsmanagement-System auch gelebt werden. Dabei hilft Ihnen das QMedicus Infoportal – schnell, unkompliziert und immer erreichbar.

Mehr zu unseren Qualitätsmanagement-Beratungen für Arztpraxen finden Sie unter https://www.qmedicus.de/main/leistungen/qm-beratung/


Wenn Sie informiert werden möchten, wenn ein neuer Blog-Beitrag erschienen ist, dann abonnieren Sie gerne unseren Newsletter:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.